Startseite » Food » Food Design »

Tool-Box für Food-Trends

Auf Basis pflanzlicher Rohstoffe
Tool-Box für Food-Trends

dei02201494.jpg
J. Rettenmaier & Söhne bietet auf Basis pflanzlicher Rohstoffe eine modulare Toolbox Bild: J. Rettenmaier & Söhne
Anzeige

Verbraucher setzen verstärkt auf industriell hergestellte Nahrungsmittel, suchen aber gleichzeitig Produkte mit Gesundheitsanspruch, die aus natürlichen Rohstoffquellen stammen. Spätestens seit den Diskussionen über den Nutri-Score und hohe CO2-Emissionen nehmen Trends zu Produkten mit Gesundheits- oder Nachhaltigkeitsanspruch an Fahrt auf. Vegane und vegetarische Rezepturen, laktose-, gluten- und GMO-freie Produkte, energiereduzierte oder fettärmere, zuckerreduzierte Convenience-Lebensmittel sowie Clean- Label-Produkte stehen im Fokus der Neuentwicklungen. J. Rettenmaier & Söhne (JRS) positioniert sich als Systempartner der Lebensmittelindustrie. Die modulare JRS-Toolbox auf Basis pflanzlicher Rohstoffe deckt verschiedene Produktfelder ab. Hinzu kommen Supportleistungen in Rezepturentwicklung und Produktionsumsetzung über die JRS-Pilotanlagen für Backwaren, Milch- oder Fleischprodukte, Pasta und mehr.

J. Rettenmaier & Söhne GmbH & Co. KG, Rosenberg



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de