Startseite » Pharma » Armaturen (Pharma) »

Kugelhahnventil für hygienische Prozesse

FDA-konforme Werkstoffe
Kugelhahnventil für hygienische Prozesse

php04212633.jpg
Das Kugelhahnventil APV BLV1 verfügt über ein totraumfreies Design mit einem verstärkten PTFE-Sitz Bild: Axflow

Das Kugelhahnventil von APV der BLV1-Baureihe, das Axflow seit Kurzem vertreibt, ist für
eine Vielzahl an hygienischen Anwendungen geeignet. Aufgrund der hohen Wirtschaftlichkeit ist es für Anlagenbauer und Betreiber interessant, wenn kein vollständig CIP-gereinigter Prozessabschnitt erforderlich ist. Weitere Vorteile des Kugelhahnventils sind das totraumfreie
Design mit einem verstärkten PTFE-Sitz, Komponenten aus Edelstahl AISI 316 sowie FDA-konforme Werkstoffe.

Die BLV1-Baureihe basiert auf der 300er-Serie von Waukesha Cherry-Burrell und besitzt viele gemeinsame Komponenten mit anderen APV-Ventilen, beispielsweise mit Antrieben und Steuereinheiten. Für den Anwender bedeutet das, dass er weniger Ersatzteile vorhalten muss. Darüber hinaus ist auch ein einheitliches Erscheinungsbild in der Anlage gewährleistet.

Axflow GmbH, Düsseldorf

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de