Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Dichtung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Dichtung

prozesstechnik-online.de

Hygienische Dichtungen

Nach der Markteinführung der Tri-Clamp-Dichtung Gylon Bio-Pro baut Garlock das Angebot mit Gylon-Bio-Eco-Dichtungen für Milchrohrverschraubungen und Gylon-Bio-Asept-Formdichtungen für die Aseptik weiter aus. Bio-Pro erfüllt die Standards DIN 32676, ISO 2852, SMS und BS 4825. Bio-Eco …

prozesstechnik-online.de
Dichtungssysteme in der Acrylsäureherstellung

Auf harte Bedingungen eingestellt

Eine hohe Lebensdauer der Wellenabdichtung hängt nicht nur von der richtigen Auswahl der Dichtung und der Werkstoffe ab, sondern auch von der Betriebsweise. Werden hierbei die Besonderheiten des Herstellungsprozesses wie Reinigung, Stand-By-Betrieb usw. mit einbezogen, …

prozesstechnik-online.de

Kryogene Dichtung für Füllstandsensoren

Emerson stellt eine kryogene Dichtung für seine Rosemount-5300-Serie der Hochleistungs-Füllstand-Messumformer (geführtes Radar, GWR) vor. Die Dichtung erlaubt genaue, zuverlässige Füllstandmessungen kondensierter und verflüssigter Gase bei niedrigen Temperaturen (bis -196 °C). Sie ist daher ideal geeignet …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Für druckbeständige Dichtungen

Precision Polymer Engineering (PPE) stellt mit Perlast G75M ein Mehrzweck-Perfluorelastomer (FFPM) vor, das über eine außergewöhnlich hohe Beständigkeit gegen zahlreiche Chemikalien und einen sehr geringen Druckverformungsrest von nur 14 % verfügt. Dichtungen aus diesem Werkstoff …

prozesstechnik-online.de

Dichtung für jeden Fall

Dank der großen Vielfalt an Dichtungswerkstoffen bietet Frenzelit praktisch für jede Dichtungsaufgabe die passende Lösung, ob individuell gestanzte Dichtungen für die Maschinenrevision oder TA-Luft-konforme Dichtungen für industrielle Anlagen. Vor allem gibt es z.B. mit der …

prozesstechnik-online.de

Stabile O-Ringe und Formteile aus FFKM

Mit Dichtungen, Formteilen und O-Ringen aus dem Perfluorelastomer FFKM ermöglicht Cimaka anwendungstechnische Lösungen im Umfeld von organischen und anorganische Säuren, Alkalien, Estern, Alkoholen, Treibstoffen sowie Heißwasser. Die Dichtungen sind gegen nahezu alle Chemikalien beständig; Ausnahmen …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Für konstante Flächenpressung

Über 70 % der Dichtungen versagen aufgrund mangelnder Flächenpressung. Mit der Garlock Multi-Swell Style 3760 gehören diese Probleme und daraus resultierende Leckagen der Vergangenheit an. Die Multi-Swell eignet sich besonders für den Einsatz in biegeschwachen …

prozesstechnik-online.de

Dichtungen für extreme Einsatzbereiche

HTMS bietet Metalldichtungen, die Temperaturen von -270 bis +1000 °C und Drücken von mehr als 3000 bar standhalten. Die Schweißnähte der Metall-O-Ringe werden einem 100 %-LP-Test unterzogen. Auf Wunsch findet eine Röntgenkontrolle der Teile statt. …

prozesstechnik-online.de

Dichtungen für aseptische Umgebungen

Turcon-Variseal-Dichtungen kommen vor allem in der Bioprozesstechnik und bei der Herstellung von Lebensmitteln, Getränken und pharmazeutischen Produkten zum Einsatz. Sie werden beispielsweise in Abfüllanlagen integriert, deren Hersteller auf sehr gute Reinigungsfähigkeit, Sterilisationstauglichkeit und hygiene- gerechtes …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de