Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Dichtung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Dichtung

prozesstechnik-online.de
Dichtungen

FDA-zertifizierter Werkstoff P 300

Mit dem P 300 erweitert der Dichtungshersteller C. Otto Gehrckens sein Sortiment um einen NBR-Werkstoff, der über Zulassungen für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeherstellung verfügt. P 300 ist zertifiziert nach FDA 21.CFR 177.2600 …

prozesstechnik-online.de
Halten hohen Drücken und extremen Temperaturen stand

Dichtungen für den Offshore-Bereich

Die Dichtungswerkstoffe der Xplor-Serie gehören zu einer Familie von Hightech-Elastomeren, die speziell für Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie entwickelt wurden und sich durch eine geringe Druckverformung auszeichnen. Sie wurden ursprünglich für den Einsatz in …

prozesstechnik-online.de
Dichtungen

Dichtungen Knife Edge für Drehkolbenpumpen

Verder bietet seine Knife-Edge-Dichtung ab sofort nicht nur für seine Schraubenspindelpumpen, sondern auch für seine Drehkolbenpumpen an. Die Dichtung besteht aus einer regulären Gleitfläche aus Siliciumcarbid und einer spitz zulaufenden Gleitfläche aus Wolframcarbid. Darum auch …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Dichtungen für wartungsfreie Gleitlager

Starker Schmutz, abrasiver Staub und aggressive Medien können unter extremen Umständen Gleitlager belasten und die Welle beschädigen. Um in diesen Fällen die Sicherheit von Maschinen und Anlagen weiter zu optimieren, hat Igus jetzt für seine …

prozesstechnik-online.de

Dichtungen auf der Basis von Nofirno

Normalerweise müssen Dichtungen fest angezogen werden, damit sie die gewünschte gute Dichtungswirkung bieten können. Das hohe Drehmoment verursacht jedoch einen höheren Verschleiß, der die eigentliche Funktion der Dichtung beeinträchtigt. Um dies zu verhindern, hat Beele …

prozesstechnik-online.de
Die wichtigsten Aspekte zur HD-Gehäuseauswahl

Material und Dichtung müssen passen

Wenn es sich beim Einsatz von Gehäusen um den direkten Kontakt mit Lebensmittel handelt, gilt es einiges zu beachten. Die wichtigsten Punkte hat Udo Baitinger, Diplom-Wirtschaftsingenieur und Prüfer von der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN), …

prozesstechnik-online.de

Aufblasbare Dichtungen

Wenn zwischen Teilen abgedichtet werden soll, die sich gegeneinanderbewegen und die miteinander verbunden und voneinander getrennt werden müssen, sind pneumatische Dichtungen die einfachste, sicherste und effektivste Methode. Die aufblasbaren Dichtungen Cefil‘Air von Technetics werden pneumatisch ausgedehnt …

prozesstechnik-online.de
Nicht zu früh und nicht zu spät

Ventil kommuniziert optimalen Wechselzeitpunkt seiner Dichtung

Wenn Probleme bei Ventilen auftreten, liegt dies in der Regel an der Dichtung. Doch wann ist der optimale Zeitpunkt, ein Ventil in der pharmazeutischen Industrie zu warten beziehungsweise dessen Dichtungen zu wechseln? Eine Antwort darauf …

prozesstechnik-online.de
Trelleborg auf der Anuga Foodtec 2018

Dichtungen für eine sichere Abfüllung und Verpackung

Egal ob Käse, Schinken oder Tofu verarbeitet, portioniert und verpackt werden: bei der Verarbeitung von Lebensmitteln sind hygienische und sichere Dichtungen unabdingbar. Über das Hand-in-Hand-Engineering begleitet Trelleborg die Lebensmittelproduzenten vom ersten Design über die Prototypen …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de