Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Abwasser - Nachrichten und Informationen im Überblick

Abwasser

prozesstechnik-online.de

Anaerober Hochleistungsreaktor

Enviro-Chemie hat seine Baureihe biologischer Verfahren um eine anaerobe Hochleistungsvariante erweitert. Der patentierte, zusammen mit Professor Märkl, Universität Hamburg-Harburg, entwickelte Reaktor ist speziell für hochbelastete organische Abwässer konzipiert. Abwässer aus der Herstellung von biologischen Treibstoffen, …

prozesstechnik-online.de
Aufbereitung von kritischem Abwasser aus der Pharmaindustrie

Wege in eine saubere Zukunft

Impf- und therapeutische Wirkstoffe werden heute vielfach mithilfe biotechnologischer Verfahren produziert. Das bedeutet aber auch, dass den biologisch kontaminierten Abwässern aus diesen Prozessen erhöhte Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Welche Wege in der Dekontamination heute beschritten …

prozesstechnik-online.de

Kostengünstige Abwasserreinigung

Mit dem von Con-Ox entwickelten Verfahren lassen sich organische Schadstoffe in industriellen Abwässern, belasteten Grundwässern und Spülwässern gezielt und preiswert abreinigen. In einer ersten Stufe werden dabei die Schadstoffe mittels Luftsauerstoff und Wasserstoffperoxid oxidiert. Durch …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Wasser wirksam desinfizieren

Die Chlordioxidaufbereitungs und -dosierungsanlage Diox-C liefert in drei Leistungsstufen 1500, 3000 oder 4500 g/h Chlordioxid zur Desinfektion, Oxidation oder Desodorierung von Prozesswasser oder Abwasser. Chlordioxid wird dabei als wässrige Lösung aus Chlorgas und Natriumchlorit mit …

prozesstechnik-online.de

In-situ-Ammoniumsonde

Das Ammono-Cont von Gimat ist ein In-situ-Sondensystem zur kontinuierlichen Messung des Ammoniumgehaltes von Abwasser. Es ist besonders geeignet für steuer- und regelungstechnische Aufgaben, wie z. B. die Optimierung der Belüftung in der biologischen Stufe einer …

prozesstechnik-online.de
Prozesssichere Lösung für fast jeden Bedarfsfall

Spezialkondensatableiter

Seit 1982 beschäftigt sich Beko mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Ableitungs- und Aufbereitungssystemen für Druckluftkondensate sowie Emulsionsspaltanlagen für industrielle Abwässer. Ergänzend zu seinem Standardprogramm bietet das Unternehmen spezielle Bekomat-Kondensatableiter für Einsatzbedingungen, die …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Abwasser reinigen

Mit dem Abwasserreinigungsverfahren BayFlotech von Bayer Technology Services lassen sich Kläranlagen optimieren. Die Druckentspannungsflotation verbessert die Abtrennung von suspendierten Feststoffen in Prozess- und Abwässern und reduziert gleichzeitig die Betriebskosten. Durch die patentierte Technologie zur Luftaufsättigung …

prozesstechnik-online.de
Wirtschaftliche und sichere Abwasseraufbereitung

Mit Wasserstoffperoxid

Das Abkat-Verfahren eignet sich nicht nur für die Reinigung von industriellen Abwässern, sondern lässt sich auch für Grundwasser, Deponiesickerwasser und andere Problemabwässer einsetzen. Durch die Verwendung von Wasserstoffperoxid als Oxidationsmittel kann der Abbauprozess bereits bei …

prozesstechnik-online.de

Tauchbelüfter für den Dauereinsatz

Die Tsurumi-Belüfter TRN und TR ermöglichen extrem hohe Sauerstoffeinträge von 0,25 bis 45 kg O2/h, um den biologischen Abbau der im Abwasser enthaltenen organischen Bestandteile zu fördern. Die Belüfter mit einer Leistungsabgabe von 0,75 bis 37 …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de